Google Analytics

Für alle, die einen Einblick gewinnen wollen, wie wir uns heute beim Benutzen von Websites über die Schulter schauen/schauen lassen, empfehle ich den Artikel von Upload: Google analytics. Neben der Diskussion über die “Datenkrake Google” werden drei Beispiele beschrieben, was der Anbieter einer Website als sein Ziel definiert und dieses z.B. mit Google Analytics auswerten kann:
  • eCommerce-Sites: Im allgemeinen will man hier natürlich eine hohe Konversion Rate. Eine Zieldefinition gestaltet sich komplex.
  • Support-Sites: Z.B. niedrige Anzahl PageImpressions pro Kunde als Mass, ob ein User schnell zur Lösung kommt
  • Weblogs: Ein Ziel könnte sein, die Anzahl der Kommentare als Mass der Interaktivität zu verbessern
Siehe auch Artikel über Google Analytics von Webware.com.
Share

Widerspruch in Maslow´s Pyramide der Bedürfnisse ?

400px-maslows_hierarchy_of_needssvg.png Steve Olson beschreibt, dass im Bedürfniss nach finanzieller Sicherheit ein Paradox bei Maslow liegt. Nächste Stufen lassen sich teilweise nur durch Aufgabe der finanziellen Sicherheit – eben Risiko eingehen – erreichen, also ein Widerspruch zu Maslow: nach Erlangung der Bedürfnisse in einer Stufe streben wir nach Befriedung der Bedürfnisse in der nächsten Stufe.
Share

Neues Layout

Seit gestern abend hat mein Blog ein neues Layout. Ziel war, dass die Seite klarer und aufgeräumter werden sollte. Einige kleine Bugs werden im Lauf des Tages verschwinden, für Feedback und Anregungen wäre ich dankbar.
Share

Internet-Auftritte von Unternehmen

Mal eine ganz persönliche Sichtweise: Ich ärgere mich über Homepages von Unternehmen, bei denen ich keine “About”-Seite finde, in der ich erkennen kann, wer hinter dem Unternehmen steckt. Weiterhin wundere ich mich über Unternehmen, die keinen Company-Blog haben. Dies ist m.E. heute ein Muss und eine verpasste Chance, um in eine vernünftige Kommunikation mit den Kunden zu treten. Manchmal habe ich dann schon gar keine Lust mehr, mir das Unternehmen genauer anzuschauen…
Share