E-Miglia 2010

Kurzer Nachbericht von der 1. Ralley für Elektrofahrzeuge über die Alpen: Ich wusste ja nicht so recht, was mich erwarten würde, ich wollte einfach nur teilnehmen. Am Ende hat die Ralley meine Erwartungen völlig übertroffen: sehr professionelle Organisation, sehr schöne Strecken, viele intersssante Gespräche mit sehr vielen netten Menschen, Hilfsbereitschaft unter den Teilnehmern und last but not least waren wir alle Botschafter für die E-Mobilität. Die Sieger der Herzen waren für mich Marcel auf dem E-Motorrad , Karin&Heinz mit dem roten süssen Tazzari, meine fränkischen Freunde mit dem Twike und natürlich meine Lieblings-Tesla-Konkurrenten Bob mit Marina und Partick/Gerhard. Gratulation natürlich den Gesamtsiegern Tim mit Beifahrer Steven ! Die beste Zusammenfassung incl. der Links zu den tollen Videos habe ich bei Autobloggreen gefunden. Weitere Informationen zum Beispiel hier bei Grüneautos.com. Vielen Dank an alle, die diese Ralley ermöglicht haben, insbesondere an das Organsiationsteam rund um Christian, Richard und Manuel, an das Stromteam rund um Markus, das Filmteam rund um Andreas und Olli, das Teslateam rund um Sarah und Andy ! Wen das Fahrfeeling eines Tesla interessiert, hier ein unprofessioneller Mitschnitt von mir (leider wackelig, weil einhändig): PS: Besonders hat mich der inoffizielle Titel “Gentleman Driver” gefreut :-)
Share

Trackback from your site.

Reiner

My name is Reiner, born in 1966...

Comments (1)

  • Avatar

    Stefan

    |

    Dein Auto hört sich sehr cool an ;-)

    Reply

Leave a comment